Freemotion - Baisismodul

Samstag, 20. Oktober 2018 von 10 - 17 Uhr in der Jurte bei Schwaz

  • Wiederholen sich manche unangenehmen Situationen in deinem Leben immer wieder, du hast aber keine Idee, wie du es anders machen könntest?
  • Hast du genug davon, zwischen „himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt“ hin und her zu pendeln, sondern würdest lieber entspannt in deiner Mitte bleiben?
  • Wünschst du dir manchmal, einen Schalter drücken zu können, der dich mit einem Schlag von schmerzhaften Emotionen und Erinnerungen befreit?

In unserem Seminar kannst du Methoden erlernen, wie du dich schnell, einfach und dauerhaft von

  • aktuellen oder akuten emotionalen Belastungen wie Stress, Angst, Trauer, Ärger, Wut, Zorn, Hass, usw. befreien kannst.
  • alten belastenden Erlebnissen wie Trennungen, Todesfällen, Missbrauch, Unfällen, Diagnoseschocks, Krankheiten, Jobverlust, Überforderung und den damit verbundenen schmerzlichen Emotionen befreien kannst.
  • schwierigen Situationen mit Personen lösen kannst, mit denen du (unbewusst) energetisch verbunden bist (Verstrickungen), wie z. B. Ex-Partner, Mutter, Vater, Großeltern, Schwiegereltern, Kinder, Verstorbene, Vorgesetzte, Arbeitskollegen oder Menschen, die dich gedanklich zu sehr beschäftigen, usw.

Seminarinhalt:

Wir lernen und arbeiten mit Methoden, die du vom ersten Tag an daheim ganz einfach anwenden kannst. Bereits ab 6 Minuten (je nach Methode) ist es dir möglich, dich von den oben beschriebenen Belastungen zu befreien, die du vielleicht schon seit Jahrzehnten mitschleppst.

Es ist nicht nötig, dass du deine Themen vor der Gruppe erzählst. Es erfordert jedoch die Bereitschaft, nochmals – nur sehr kurz – auf bereits erlebte negative Situationen hinzusehen, um diesen die emotionale Ladung zu nehmen und dich so dauerhaft davon zu befreien.

Voraussetzungen:

Dieses Seminar ist grundsätzlich für jeden geeignet und erfordert keinerlei Vorkenntnisse. Es sollte dir jedoch möglich sein, Gefühle und Körperempfindungen wahrzunehmen.
Solltest du eine psychische Diagnose haben oder Psychopharmaka einnehmen, klären wir in einem Vorgespräch (vor der Anmeldung), ob dieses Seminar für dich geeignet ist oder wir dir ein Einzeltraining empfehlen.

Hier gibt es nähere Infos: Flyer zum Vortrag zum Ausdrucken und Verteilen: ==> klick

Veranstaltungsinformationen

Zeit: Samstag, 20. Oktober 2018 um 10:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Jurte bei Schwaz (Tirol)
Teilnahmegebühr: 110 € inkl. Scriptum
Anmeldung: erforderlich bis 5.10.2018
  über Online-Anmeldung (klick) oder
  per E-Mail (klick)