Zukunftskongress - TalenteNetzwerkTreffen

 

Talente vernetzen sich für ein lebenswertes Leben im Einklang mit Mensch & Natur
am 1./2. Juli (jeweils ab 10:00 Uhr)
in Marktoberdorf
im Ökologisches Bildungszentrum,
Marktoberdorfer Str. 3; D-87499 Wildpoldsried

In der Geschichte der Menschheit sind wir jetzt an einem Zeit-Punkt, zu welchem zunehmend mehr Menschen weltweit und in allen sozialen Schichten erkennen, dass unser aller Leben einen Wandel bedarf. Die „TalenteNetzwerkTreffen“ bieten eine Plattform für den aktiven Wandel. Sie finden jeweils in den Zeiträumen der JahresSonnenWenden statt. Die Treffen werden abwechselnd im Inntal/Österreich und im AllGäu stattfinden.

Das Ziel dieser Treffen ist es, die Talente „selbstlos“ zu vernetzen, damit wir gemeinsam die Lösungen der gesellschaftlichen Themen unserer Zeit im Einklang mit Kosmos, Erde, Natur und Mensch auf den Weg bringen. Es liegt an jedem von uns selbst, vernetzt gelingt  der Weg, einfach, natürlich menschlicher!

Wir alle haben im Kollektiv die jetzige, für viele Menschen unzufriedene, zum Teil unmenschliche, Lebenssituation erschaffen. Das „Täter <-> Opfer-Dasein“ möchte beendet werden.

Durch Schuldzuweisungen, Verurteilungen, Bekämpfen usw. ist die Situation nicht zu ändern! Wir sind ALLE gefordert in menschlicher Gemeinschaft konstruktive Lösungen auf den Weg zu bringen. Jeder mit seinem Talent, durch seine Begabung und seine gelebte Berufung, welche jedem Einzelnen evolutionär auf seinen Lebensweg gegeben worden ist.

„Du musst es selbst tun, und Du kannst es nicht alleine tun“ v. Martin Rutte

 An diesen Tagen werden wir auch durch die Referenten erkennen, dass wir evolutionär von der Schöpfung und Natur getragen sind und die Entwicklung unseres BewusstSeins der Weg ist. Jeder der sein Talent erkannt hat und lebt, ist als Referent willkommen um konstruktiv, lösungsorientiert, miteinander zu wirken. Wer sein Talent vortragen möchte bitte zwecks Planung mitteilen – DANKE!

Die Verpflegung und deren Bezahlung ist Sache der Teilnehmer!

Für die Veranstaltung gibt es zur Zeit noch Zimmer im Hotel, bitte direkt selbst buchen – Telefon-Kontakt, siehe oben! Das Hotel „kultiviert“ stellt Getränke in den Pausen zur Verfügung. Das Mittagessen gibt´s im Gasthaus „Hirsch“ gegenüber, wer daran Interesse hat, bitte bei der Anmeldung zwecks Tisch-Reservierung Bescheid geben.   

Um die Raummiete und einen Teil der Fixkosten abdecken zu können, bitten wir um einen TeilnehmerBeitrag von 10,-€ pro Tag. Referenten dürfen sich davon ausnehmen.

Unsere Vision:
Natur-Wissen-schafft Lösungen, weist uns den Weg in die Neue Zeit!

Unser Erfolg:
„Die Zukunft ist offen, es liegt an jedem von uns, wie wir sie gestalten–vernetzte und aktive, durch ihre Talente wirkende Menschen, machen es menschlich „möglicher“
 

Wir freuen uns wegen der Planung über Deine baldige Anmeldung mit Angabe der Tage der Teilnahme, ob als Referent/Teilnehmer oder nur als Teilnehmer und über den Wunsch der Tischreservierung zum Mittagessen im „Hirsch“ gegenüber (siehe Blatt -2-). Das Hotel kann dieses Mal leider kein Essen anbieten.

Info bitte an: Dieter Theodor Schall, Tel.:+49 171 509 36 10; Mail:dieter.schall@web.de

Vielen Dank für Euer Dasein und aktives Mitwirken!
Dieter Theodor

Hier ist der Flyer zum Download mit Anmeldeinformationen: ==> klick

Zeit: Samstag,1. Juli 2017, ab 10:00 Uhr Vorträge
Sonntag, 2. Juli ab 10:00 Uhr Gesprächskreise, weitere Vernetzung und Zielpläne zur aktiven Umsetzung
Ort: Energiehotel Kultiviert, Ökologisches Bildungszentrum, Marktoberdorfer Str. 3; D-87499 Wildpoldsried; Tel.: +49 8304- 92 49 70 www.wildpoldsried.de/index.shtml?dorfsaal
Kontakt: Dieter Theodor Tel.: +49 171 509 36 10; Mail:dieter.schall@web.de
Zimmerbuchung: www.hotel.de/de/energiehotel-kultiviert/hotel-348837/
Eintritt: 10 € Unkostenbeitrag. Dein Mitwirken und monetäre Beisteuerung sind gerne willkommen
Weitere Infos und Anmeldung: siehe hier