AGNIHOTRA - Heilung für die Erde

Praxisvortrag in Brixlegg/Tirol am 26. Oktober 2017 ab 18:00 Uhr

mit Bernd Frank, Homa Hof Heiligenberg www.homa-hof-heiligenberg.de

Agnihotra

(C) Homa Hof Heiligenberg

ist ein ca. 6000 Jahre altes vedisches Feuer-Ritual. Bei richtiger Anwendung wird ein besonderes energetisiertes Feld erzeugt, welches das Umfeld reinigt, Naturkräfte aktiviert und harmonisierend und ausgleichend wirkt.

Agnihotra kann jeder durchführen und es ist ein wunderbares Mittel mit großem Erfolg. Interessant für jeden, der seinen Beitrag leisten will, um den Vergiftungsprozessen, die unsere Mutter Erde derzeit belasten, mit den HOMA-Feuertechniken reinigend entgegenzuwirken.

Die Asche dieser Feuerzeremonie wird auch bei kranken Menschen und  Tieren verwendet. In der Umwelt ausgebracht verbessert sie die Bodenstruktur der Erde und fürdert damit energiereiches Pflanzenwachstum mit guten Erträgen.

Bernd Frank vom Homa- Hof Heiligenberg führt uns in das Feuerritual ein und wir praktizieren es gemeinsam. Jeder möge dazu, wenn vorhanden, sein eigenes Agnihotra-Set mitbringen, alternativ kann das dazu nötige Equipment bei Bernd Frank am Abend erworben werden.

Wer beim Feuerritual zum Sonnenuntergang (17:59:49 Uhr) teilnehmen möchte, kann bereits ab 17:30 Uhr kommen und sein Feuer vorbereiten. Bitte dazu das nötige Equipment mitbringen (Feuerschale, Kuhdung, Ghee, Reis).

Der Flyer zur Veranstaltung mit weiteren Infos zu Agnihotra könnt Ihr ==> hier herunterladen und weiterverteilen.

Anmeldedaten zum Praxisvortrag

Kurstitel: Agnihotra - Heilung für die Erde
Termin: Mi, 26. Okt. 2017, Beginn 18:00 Uhr
Ort: Brixlegg / Tirol, Unterfeldweg 9b
Energieausgleich: freiwillige Spenden
Anmeldung: erwünscht per E-Mail an ==> E-Mail.